Manuel Hahn / Mina Schelpmeier – Open Air Sommer Büren

0,00 

Vorrätig

Artikelnummer: 83 Kategorie:

Beschreibung

Auf einer Reise durch Afrika kam dem Sänger & Songwriter Manuel Hahn vor 3 Jahren die Idee zu dem Song „Löwin“.
„Mich hat dieses Tier so begeistert. Ihre Stärke und die gleichzeitig ausgestrahlte Ruhe. Ihre goldenen Augen, der fokussierte Blick und das liebevollen Umsorgen der Kleinen, haben mich nicht mehr losgelassen. Das Ganze hat mich an meine Mama erinnert und daran, wie schwer es damals gewesen sein muss, sich ohne viel Geld und mit einem Mann, der Abends erst spät von der Arbeit kam, um drei Kinder zu kümmern, den Haushalt zu schmeißen und das eigene Leben und die eigene Freiheit so in den Hintergrund zu stellen.

Das Alles wird einem erst bewusst, wenn man selbst Kinder hat und umso mehr bewundere ich sie dafür.“

Zurück im heimischen Studio entstand ein ganz persönlicher Song der „Danke“ sagt. „Danke“ an alle Löwinnen & Löwen, Mütter & Väter, Schwestern & Brüder, Partner & Lebensgefährten, Freunde & Weggefährten, die uns in unserem Leben begleiten, uns in guten wie in schweren Zeiten den Rücken stärken und jeder Zeit für uns da sind, um den Herausforderungen des Lebens zu trotzen. Auch musikalisch berührt die „Löwin“ unser Herz. Wärme, Ruhe und emotionale Stärke finden sich sowohl textlich, als auch im Arrangement des Titels wieder. Hier kommt Deutschpop mit Tiefgang und Persönlichkeit, der mit eingängigen Melodien und positivem Sound im Ohr bleib.

Und „weil wir generell zu wenig Danke sagen“, hat sich Manuel Hahn etwas ganz besonderes überlegt:
Er macht den Releaseday am 14. Mai 2021 zum „Tag der Löwin“ und gibt uns bereits drei Wochen vorher die Möglichkeit unserer persönlichen „Löwin“, zum Muttertag, mit seinem Song „Danke“ zu sagen.

Mehr dazu auf tagderlöwin.de

Die Singer/Songwriterin Mina Schelpmeier schreibt und singt Lieder über das Leben als junge Frau, übers Lieben und Entlieben oder gar nicht erst zum Lieben kommen. Ihre englischen Texte haben Tiefgang und verlieren trotzdem nie die gewisse Leichtigkeit und Wärme, die sich auch in ihrer kraftvollen Stimme wiederfinden. Neben den eigenen Kompositionen macht sie sich Lieder von Amy Winehouse bis Frank Sinatra zu eigen und performt diese mit Hingabe und einem gelegentlichen Augenzwinkern. Minimalistisch begleitet sie sich mit Gitarre und Ukulele und zeigt dabei keine Scheu vor der Verwundbarkeit, die hemmungslose Ehrlichkeit mit sich bringt.

Die Tickets sind kostenlos und dienen der Besucherzahlen-Kontrolle. Pro Bestellung sind nur 2 Tickets für den Open-Air Sommer Büren möglich, damit alle die Möglichkeit haben, an der Veranstaltung teilzunehmen. Vor Ort erwarten Sie neben einem tollen Musikprogramm kühle Getränke und ein leckerer Imbiss.

Dieses Konzert ist das zweite der Veranstaltungsreihe “Open Air  Sommer Büren” im Rathaus-Innenhof.

Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gilt die zum Veranstaltungstag gültige Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Bitte berücksichtigen Sie diese Anordnungen bevor Sie die Veranstaltung besuchen. Ggf. ist ein negativer Soforttest oder ein prüfbarer Schnelltest notwendig, um am Konzert teilzunehmen – sofern Sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind. Bitte machen Sie es uns allen – also auch sich selbst – so einfach wie möglich und leisten Sie den Anweisungen unseres Personals während des Konzerts folge.